Programm
> Kursdetails

Patientenverfügung? Vorsorgevollmacht?   Anmeldung möglich


Kursnummer R23.756
Beginn Mo., 02.11.2020, 18:30 - 20:45 Uhr
Kursgebühr 7,50 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung RAuN U.Hardung, RA M. Rölleke
Kursort
Marsberg, Sekundarschule, Trift 33
Trift 33, 34431 Marsberg
Möchten Sie Ihr Leben selbst gestalten? Die Würde behalten – bis zum Schluss? Niemand weiß, ob er irgendwann durch einen Unfall, eine Krankheit oder Pflegebedürftigkeit nicht mehr in der Lage sein wird, die eigenen Angelegenheiten selbstverantwortlich zu regeln. Dieser Vortrag informiert, wie Sie durch eine Patientenverfügung oder eine Vorsorgevollmacht Maßnahmen zur Wahrung ihres Selbstbestimmungsrechtes ergreifen können, um z. B. als Pflegefall nicht wehrlos einer ungewollten Behandlung ausgeliefert zu sein. Wer mitbestimmen möchte, was geschehen soll, tut gut daran, rechtzeitig Vorsorge zu treffen.




Datum
Mo. 02.11.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Trift 33, Marsberg, Sekundarschule, Trift 33


Volkshochschule Brilon-Marsberg-Olsberg

Kreuziger Mauer 31 | 59929 Brilon
Hauptstraße 49 | 34431 Marsberg
Hauptstraße 73a | 59939 Olsberg

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:30 Uhr
und 14:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr

oder nach Vereinbarung