Programm
> Kursdetails

Riegel vor! - Sicher ist sicherer   genug Plätze frei


Kursnummer P33.700
Beginn Di., 30.10.2018, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Thomas Wüllner
Kursort
Olsberg-Bigge, VHS-Geschäftsstelle, Seminarraum
Hauptstraße 73 a, 59929 Olsberg
Sich geborgen fühlen, ist einer der großen Wünsche jedes Haus- oder Wohnungseigentümers. Das setzt das Gefühl von Sicherheit voraus. Doch gerade dieses Gefühl verlieren viele Menschen angesichts der weiterhin hohen Anzahl der Wohnungseinbrüche.
Dass man sich gerade vor Einbruchskriminalität schützen kann, zeigt die Erfahrung der Polizei. Denn über ein Drittel der Einbrüche bleiben auf Grund vorhandener Sicherungseinrichtungen im Versuchsstadium stecken. Effektive Sicherheitsmaßnahmen lassen sich oft einfacher realisieren, als viele glauben.
Zu diesem Thema wird Thomas Wüllner vom Kriminalkommissariat Kriminalprävention/Opferschutz der Polizei in Meschede referieren.
Herr Wüllner wird über die aktuelle Kriminalitätslage, über Ursachen, Entstehung und Begehungsweise von Straftaten insbesondere Einbruchsdelikten, sowie deren Vermeidung aufklären.
Die Informationen der Polizei sollen Ihnen Tipps und Ratschläge zu Objektschutz- und Verhaltensmaßnahmen geben, um Ihr Eigentum wirkungsvoll zu schützen.
Eine Kooperationsveranstaltung mit der Kreispolizeibehörde des HSK.
Die Veranstaltung ist entgeltfrei. Zur besseren Planung ist eine Anmeldung jedoch erwünscht!




Datum
Di. 30.10.2018
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Hauptstraße 73 a, Olsberg-Bigge, VHS-Geschäftsstelle, Seminarraum


Volkshochschule Brilon-Marsberg-Olsberg

Kreuziger Mauer 31 | 59929 Brilon
Casparistraße 2 | 34431 Marsberg
Hauptstr. 73a | 59939 Olsberg

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:30 Uhr
und 14:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr

oder nach Vereinbarung