Sprache, Integration und Beruf mit EDV (ESF)

„Sprache, Beruf und Integration mit EDV“ in Brilon:

Der Deutschkurs besteht aus 300 Unterrichtseinheiten (UE) (3 Module mit jeweils 100 UE). Er richtet sich an Teilnehmende, die bereits ein A2- oder B1-Sprachniveau besitzen, jedoch weiterhin sprachliche Defizite aufweisen, die ihnen eine aktive Teilhabe am gesellschafts-politischen Leben nur schwer ermöglichen. Sie haben durch ihre vorliegenden Deutschkenntnisse Schwierigkeiten, sich einen Ausbildungsplatz oder eine Arbeitsstelle zu suchen und somit einer langfristigen und regulären Arbeit nachzugehen.

 

Der Kurs soll den Teilnehmenden weitergehende Kenntnisse der Kommunikation, dem Lesen sowie dem Schreiben vermitteln. Der Schwerpunkt dieser drei Bereiche liegt auf der Kommunikation – ausgerichtet auf Situationen aus dem und im beruflichen Alltag. Neben der Weiterentwicklung der sprachlichen Voraussetzungen wird die Zielgruppe aktiv auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vorbereitet. Informationen zur Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche, Kooperationen mit Beratungsstellen sowie ein Bewerbungscoaching sind Hauptbestandteile des Konzeptes.

Teilnahme:

Teilnehmen können alle Menschen mit Migrationshintergrund, bei denen die vorhandenen Deutschkenntnisse nicht ausreichen, um eine Ausbildung oder Arbeitsstelle zu finden und am Alltag in Deutschland teilzunehmen.

 

Informationen, Beratung und Anmeldung:

Eine persönliche Beratung erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle (Brilon, Kreuziger Mauer 31, Tel.: 02961 6416).

 

 

 

Volkshochschule Brilon-Marsberg-Olsberg

Kreuziger Mauer 31 | 59929 Brilon
Hauptstraße 49 | 34431 Marsberg
Hauptstraße 73a | 59939 Olsberg

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:30 Uhr
und 14:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr

oder nach Vereinbarung